Team 4Pixel LAN

August 18, 2020 one comment admin Categories Uncategorized

Liebe Leser,

Am Wochenende vom 14.08.2020 bis 16.08.2020 fand unsere interne Team LAN in Mühlhausen/Thüringen statt.
Freitag früh machte sich das gesamte Team aus Deutschland und Schweiz auf den Weg in den kleinen Ort “Windeberg”.
Ca. 20 Uhr waren alle vom Team angekommen und das Wochenende konnte starten.
Man spürte förmlich wie sehr sich unsere Teammitglieder darauf freuten miteinander das Wochenende zu verbringen.

Zu Beginn baute jeder seinen Rechner auf und trat dem internen Netzwerk bei. Durch Gegenseite Hilfestellung beim Ausladen der Autos und beim Anschließen der einzelnen Gaming Setups wurde schnell klar, dass man nicht nur im Internet im Einklang ist, sondern auch im Reallife gern zusammen arbeitet.
Die Stromversorgung und die Netzwerkverkabelung war zum Glück am vorherigen Tag von Felix, Eduard und Daniel vorbereitet. So ging der Aufbau ziemlich rasch und wir konnten uns auf das Wesentliche konzentrieren. Es war wieder eine Geschmacksexplosion die gemoddeten Gaming PC`s  auf den Tischen stehen zu sehen.

Wir ließen den Tag ruhig angehen und genossen bei schönstem Wetter erst einmal das bestellte Abendessen.

Dafür stand uns ein großer Garten im Hinterhof zur Verfügung.
Hier fanden die meisten Unterhaltungen und Projektdiskussionen statt.
Zudem wurde viel mit- und übereinander gelacht und allerlei Schabernack getrieben. Leider hat es teilweise geregnet, daher haben wir diese Zeit genutzt um intensiv miteinander zu Zocken.

Spiele wie CS:GO, League of Legends, Age of Empire, WarSow, Guild Wars, Pummelparty, Fall Guys… waren die beliebtesten an diesem Wochenende.
Auch eine VR-Brille war natürlich am start! Großen Dank an Max, der diese aufbaute und auch betreute. So konnten unsere Mitglieder die VR auch mal ausprobieren. Manche kamen damit sofort klar, einige stellten sich schwer mit der Eingewöhnung an das Spielverhalten und der Steuerung (Motion Sickness).

Natürlich wollten wir auf unserem Twitch Kanal, wie gewohnt, dass Treffen wieder konsequent durch-streamen.
Leider hatte die Netkom in Weimar ein paar Verbindungsproblem was die Verbindung zwischen Router und DHCP Server angeht. So ist ab und zu das Internet für 2 bis 3 Minuten ausgefallen. Ihr könnt euch sicher vorstellen wie wir am Kotz…. warn. Wir haben uns davon natürlich aber nicht runterziehen lassen und trotz der Verbindungsprobleme fröhlich weiter gestreamt und gezockt. Dadurch sind einige neue Zuschauer/Gamer auf uns aufmerksam geworden.

Am Samstag haben wir das geplante gemeinsame Frühstück ausfallen lassen, da die meisten noch geschlafen haben (LAN man kennt es).
Trotz ein paar kleinere Regenschauer strahlte fast den ganzen Tag die Sonne und wir konnten am Nachmittag den Rost anschmeissen. Es wurden feinste Köstlichkeiten wie Thüringer Bratwurst, Steak, Rippchen, Nudelsalat und vieles mehr kredenzt.  Da wir alleine 45 Würste und 35 Steaks hatten, könnt ihr euch vorstellen wie lange der Rost belegt war.
Im Anschluss wurde die VR-Station unsicher gemacht und die angefutterten Pfunde verbrannt :D.

Als es auf den Abend zuging, führten wir einige Konversationen über zwei neue Projekte die wir gemeinsam umsetzten möchten. Leider kann ich euch davon noch nichts preisgeben, da es eine Überraschung wird. Ich kann euch aber eines sagen, wir werden unser Herzblut in diese Projekte stecken und sie mit Liebe an unsere Community bringen.

Als der Sonntag angebrochen war, bauten die meisten vom Team ihre PC`s ab und wir verbrachten noch ein bisschen Zeit zusammen.
Zum krönenden Abschluss sind ein Paar noch bei dem tollen Wetten in den Pool gesprungen und haben sich ein wenig abgekühlt.

Leider kommt der Abschied immer zu schnell, aber wie sagt man… “Wenn’s am schönsten ist, sollte man gehen.”
Dieses Wochenende diente dazu, das gesamte Team zusammen zu schweißen und das hat auch super geklappt. Man hat von Anfang an bemerkt, dass unser Team zusammenhält. Denn es ist auch wichtig in einer erfolgreichen Community an einem Strang zu ziehen.

Wir werden versuchen ein solches Treffen jedes Jahr unabhängig von unseren LAN-Partys stattfinden zu lassen, damit auch neue Team Mitglieder uns persönlich kennen lernen können.
Dadurch kann man sich einfach ein besseres Bild von dem Team machen.

Ich komme nun zum Schlusswort.

Es war eine absolut geile Zeit mit dem gesamten Team von 4Pixel, ach was sage ich… die Zeit mit 4Pixel ist immer GEIL!
Aber ich fand das Wochenende wichtig und es hat sich auch gut angefühlt.
Ich hoffe dass dieses Zusammentreffen dem Team einen verfestigen Blick auf 4Pixel geben konnte.

Ich bedanke mich im Namen der Community 4 Pixel, dass wir ein solch geiles Team auf die Beine gestellt bekommen haben! Ihr seid wie eine Familie geworden.
Schade das Fabi (PlexEcho) nicht dabei sein konnte, wir würden dich gerne beim nächsten Treffen einladen.

Vielen Dank an alle aus der Community für diese schöne Zeit mit euch!
Euer Daniel B. (XoDaner)

ps: Alle Bilder zu unseren Events sind in unserer Gallery zu finden.

#gamingaroundapixel